Aktuelle Sommer Frisuren für 2017 – 11 angesagte Trends im Überblick

bmw i8 technische daten

Jede Woche gibt es neue Haartrends. Vergessen Sie die langen Beach-Waves, die strengen Dutts oder die geflochtenen Haarkränze! Denn 2017 überrascht mit neuen Sommer Frisuren, die von lässig-elegant bis hin zu rockig-cool variieren. Eins ist sicher: Der Sommer wird leger. Das sind lässige Dutts im Undone-Look und einzelne, herausgezupfte Strähnen. Ebenfalls ein großer Trend sind immer noch Flechtfrisuren in allen Varianten. Sie werden aber immer häufiger mit Haarschmuck und anderen Accessoires aufgepeppt. Auch der Pferdeschwanz feiert sein großes Comeback! Wie die Trendfrisuren 2017 genau aussehen, erfahren Sie im Folgenden.

Der Dutt ist ein absoluter Klassiker. Je nach Variation kann man ihn wirklich zu jedem Anlass tragen. Der Haarknoten im Messy-Look ist eine lässige, lockere Frisur für den Alltag, der jetzt aber einen Strand-Flair bekommt. Octopus Bun heißt der neue Trend, der seit kurzem die sozialen Netzwerke erobert. Und er ist nichts Anderes als ein Undone-Dutt mit künstlerisch drapierten Haarsträhnen, die wie Tentakeln vom Oktopus aussehen.

Die 90er sind zurück, und zwar nicht nur in Sachen Mode und Schmuck. Die Space Buns lassen sich wieder aufleben! Bester Beweis: Beim Coachella-Festival dieses Jahr wurden Blumenkränze durch die coolen Doppeldutts ersetzt. Man kann die Haare entweder halb offen tragen oder sie komplett hochstecken.

 

Leave a Reply