Eis selber machen ohne Eismaschine in 10 Minuten: Eis im Plastikbeutel | Abendessen Ohne Kohlenhydrate Rezept

Eis selber machen ohne Eismaschine in 10 Minuten: Eis im Plastikbeutel

Eis ist im Sommer ein erfrischendes Dessert und nicht nur bei den Kindern beliebt. Wer Eis selber machen möchte, braucht keine Eismaschine. Wir verraten Ihnen, wie man ohne Mixer und in nur 10 Minuten Eis herstellen kann. Benötigt werden nur ein paar Plastikbeutel mit Schiebeverschluss. Das hört sich unglaublich an, ist aber möglich! Das Eiscreme wird dabei in einer Plastiktüte hergestellt. Das ist ein lustiges und leckeres Projekt, das die Gefrierpunkt bei Lebensmitteln erforscht. Wie es funktioniert, erfahren Sie im heutigen Artikel.

Zutaten:

Vorgehensweise:

Wer dennoch das Eis schön servieren möchte, kann es in Bechern füllen und mit frischen Früchten kombinieren, zum Beispiel mit Beeren und Zitrusfrüchten. Mit einem Eisportionierer lassen sich perfekte Eiskugeln formen. Alternativ können Sie die Ecke des Beutels abschneiden und das Eis in eine Schüssel drücken. Sie können auch die Eiscreme in einen Spritzbeutel geben und sie spiralförmig herausdrücken.

Leave a Reply